Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dringend Asylhelfer:innen gesucht

Haldenwang, den 19. 01. 2023

Seit Mitte Mai 2020 bin ich zum Integrationsbeauftragten der Gemeinde benannt. In diesen fast zwei Jahren habe ich 38 Personen erlebt, die unsere Asylunterkunft im ehemaligen Höhenblick aus den unterschiedlichsten Gründen und Anlässen wieder verlassen haben. Seit Mitte Dezember 2022 kam nun neben dem Höhenblick eine weitere Flüchtlingsunterkunft in Börwang hinzu. Damit leben in den beiden Flüchtlingsunterkünften aktuell: insgesamt 42 Menschen das sind 6 Familien mit zusammen 18 Kindern zwischen 1 Jahr und 17 Jahren; sowie zwölf Einzelpersonen ihre Herkunftsstaaten sind Afghanistan, Elfenbeinküste, Irak, Iran, Syrien und Türkei. Aktuell fehlen insbesondere Menschen, mit denen sich die Flüchtlingsfamilien austauschen und ihre mehr oder weniger vorhandenen Deutschkenntnisse verbessern können. Auch die Kinder brauchen im schulischen Bereich Unterstützung, hier wäre Hilfe sehr notwendig. Wer sich in der einen oder anderen Weise hierfür einbringen möchte, kann sich gerne bei mir melden: Ulrich Graf, 08374 5958

 
Veranstaltungen
 
 
 

Allgäu

Fairtrade-Gemeinde

 

Dorfläden Börwang und Haldenwang

Einheitliche Behördenrufnummer 115