Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Heimathaus in Börwang

Haldenwang, den 18. 02. 2021

              Hier wird unsere Ortsgeschichte lebendig!

 

Im Dachgeschoss unseres Heimathauses findet man links vom Küchenofen: Verschiedene Bettwärmer.   

 

In letzter Zeit war es oft empfindlich kalt! In den Bauernhäusern wurden früher oft nur die "Stube" und die Küche beheizt! - Was gibt es Schöneres als ein warmes Bett? Auf dem Foto sieht man ganz oben rechts den Teil einer "Bettpfanne". Mit heißen Kieselsteinen gefüllt konne man sie unter der Bettdecke hin- und herziehen. - Darunter zwei, mit Wasser befüllbare, "ergonomisch geformte" Leibwärmer für Bauch und Rücken. - Auf dem oberen Brett verschiedene "Bettflaschen" aus Messing und Zinn. Dabei ist auch ein Bettwärmer mit einem Einsatz für Babyflaschen - praktisch! Links zwei BW aus aus Keramik (ehemalige DDR!). Der hohe BW links hat eine Heizspirale zum Aufladen. - Mittleres Brett: BW aus verschiedenen Materialien: Verzinktes Blech, Zinn, BW mit gehäkeltem Wärmeschutz, Messing, verchromter BW, Aluminium und sogar eine geschliffene Marmorscheibe (auch als Bügeleisen geeignet). - Unteres Brett: Verschiedene BW: Alle aus Kupfer.  - Ganz unten auf dem Boden: Ziegelstein und Dachziegel zum Erwärmen im Ofenrohr! - Groß war der Einfallsreichtum früher, um in ein warmes Bett zu kommen! - Hoffentlich kann man die Ausstellungsstücke bald wieder besichtigen! - Bleiben sie neugierig ind GESUND!            H K

 
Veranstaltungen
 
 
 

Allgäu

Fairtrade-Gemeinde

 

Dorfläden Börwang und Haldenwang

Einheitliche Behördenrufnummer 115