Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bestellung der Feldgeschworenen

Haldenwang, den 07. 01. 2021

Feldgeschworene unterstützen die Ämter für Digitalisierung, Breitband und Vermessung und wirken mit bei der Abmarkung von Grundstücken. Dieses Ehrenamt wurde in der Gemeinde Haldenwang über zehn Jahre hinweg von Karl Rager ausgeübt. Dafür gebührt ihm unser herzlicher Dank. Zum Jahresende hat Herr Rager das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt.

 

Nach dem Abmarkungsgesetz sind für jede Gemeinde vier bis sieben Feldgeschworene zu bestellen.  Auf eine Anzeige im Blättle hin, haben sich Roland Aicher, Haldenwang, Michael Denk, Börwang, Michael Hiemer, Ottisried und Friedrich Walz, Börwang bereit erklärt, sich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen.

 

Der Gemeinderat hat beschlossen, alle vier als Feldgeschworene zu bestellen. In der Sitzung am 15. Dezember 2020 wurden die Feldgeschworenen von Bürgermeister Josef Wölfle feierlich in Eidesform verpflichtet.

 

Allgäu

Fairtrade-Gemeinde

 

Dorfläden Börwang und Haldenwang

Einheitliche Behördenrufnummer 115