08374/9300-0
Link verschicken   Drucken
 

Der Kindergarten und die Kinderkrippe Börwang und der Kindergarten Haldenwang bieten während der gesamten Sommerferien eine Kinderbetreuung an

Haldenwang, den 15. 07. 2020

Wir unterstützen Familien in dieser besonderen Zeit. Deshalb bieten wir für die gesamten Sommerferien eine Betreuung an. Diese ist nur möglich, weil sich einzelne Mitarbeiterinnen bereit erklärt haben Urlaubstage zu verlegen und eine Notbetreuung zu übernehmen.

Dies ist einzigartig und verdient bei allen Mitarbeiterinnen große Anerkennung und Dank.

Weil im Kindergarten Börwang das Kindergartengebäude aufgrund umfangreicher Umbaumaßnahmen während der Sommerferien nicht genutzt werden kann, haben wir nach Alternativen und geeigneten Räumen gesucht, um unseren Familien ein Betreuungsangebot bieten zu können.

In enger Zusammenarbeit mit unserem Elternbeirat haben wir eine Bedarfsumfrage erstellt, um Familien, die aufgrund von Corona belastet sind und einen dringenden Betreuungsbedarf haben auch während unserer offiziellen Schließzeiten vom 17. August bis 04. September 2020 eine Notbetreuung anbieten zu können.

Die Kindergartenkinder sind vom 27. Juli bis 14. August zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Grundschule Haldenwang untergebracht.

Selbstverständlich werden auch hier die entsprechenden Hygienevorschriften soweit wie möglich umgesetzt.

Vom 17. August bis 04. September findet für den Kindergarten und die Kinderkrippe Börwang eine Notbetreuung in den Räumen der Kinderkrippe statt. Betreut werden die Kinder von Fachkräften aus dem Kindergarten und der Kinderkrippe. Für diese Zeit sind täglich zwischen 6 und 14 Kindern angemeldet.

Auch für den Kindergarten Haldenwang wird während der offiziellen Schließzeiten eine Notbetreuung angeboten. Diese findet vom 03.08.2020 bis 14.08.2020 in der Grundschule Haldenwang und vom 17.08.2020 bis 21.08.2020 im Kindergarten Haldenwang statt.

Herzlichen Dank an die Schulleitung für die hervorragende Zusammenarbeit. Wir schätzen es sehr, dass wir im Schulhaus während der Ferien Räume nützen dürfen, obwohl im gleichen Zeitraum auch eine Ferienbetreuung von Schulkindern stattfindet. Claudia Fischer, Maria-Theresia Lemke, alle Mitarbeiterinnen der Kindergärten und der Kinderkrippe

 

Allgäu

Fairtrade-Gemeinde

 

Dorfläden Börwang und Haldenwang

Einheitliche Behördenrufnummer 115