Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
Mitteilungspflicht der Gebührenschuldner für die Nebenabrechnung von Herstellungsbeiträgen zur Entwässerungs- bzw. Wasserversorgungsanlage Für den Anschluss an die gemeindliche Entwässerungs- und Wasserversorgungsanlage
mehr »
Aktuelle Meldung
Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung im Verein Das Thema Datenschutzgrundverordnung hat verschiedentlich zur Verunsicherung und
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
25.09.2018 09:00 Uhr
Ausflug
wer: Gartenbauverein Haldenwang-Börwang e.V.
wo:
 
29.09.2018 10:00 Uhr
Viehscheid
wer: Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG
wo: Haldenwang
 
02.10.2018 Abfahrt: 12:50 Uhr
Halbtagesausflug
wer: Senioren Haldenwang-Börwang
wo: Schloss Zeil, Schlosskirche, Park, Brunnen
 
mehr »

Verordnung über die Sicherung der Gehbahnen im Winter

Die Verordnung verpflichtet Anlieger, den Gehsteig werktags bis 7 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bis 8 Uhr zu räumen und zu streuen. Frisch gefallener und griffiger Schnee stellt i.d.R. noch kein Risiko dar. Sobald er jedoch festgetreten ist, tritt sehr schnell Glätte auf. Es empfiehlt sich deshalb, den Schnee möglichst bald zu räumen. Sofern kein Gehsteig vorhanden ist, gilt die Regelung für einen Streifen entlang der Straße (lt. Verordnung 80 cm). Hier wird die Zumutbarkeit mit berücksichtigt. Ein Schneewall, den der Schneepflug an die Seite geräumt hat und der entsprechend verdichtet ist, kann i.d.R. nicht beseitigt werden. Den Streudienst erledigt meist schon der Schneepflug. Sollten jedoch glatte Stellen bleiben oder auftreten, welche den Fußgänger auf seinem Weg am Straßenrand gefährden, sind Sie als Anlieger aufgefordert, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Sie können gerne Material aus den gemeindl. Streukisten entnehmen.



zurück zum Archiv