Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
*SENIOREN*SENIOREN* Wir laden alle Seniorinnen und Senioren herzlich zu unserem Halbtagesausflug am
mehr »
Aktuelle Meldung
!!! Gedächtnis - Training !!! In Haldenwang findet am Donnerstag, den 28. März um 10.00 Uhr unsere nächste Übu
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
24.03.2019 10:00 - 17:00 Uhr
Gemeindepokalkegeln
wer: SKC Haldenwang
wo: Sportzentrum Haldenwang
 
29.03.2019 19:00 Uhr
Kreuz-/Besinnungsweg
wer: KDFB Frauenbund
wo: Pfarrkirche Haldenwang
 
30.03.2019 19:00 Uhr
Rosenfeuer mit Fackelzug
wer: FFW Haldenwang
wo: am Feuerwehrhaus Haldenwang
 
mehr »

Grundschule Haldenwang





    

Die Grundschule Haldenwang...

... liegt zwischen Haldenwang und Börwang. 

Hier besuchen derzeit 178 Schüler in acht Klassen die Jahrgangsstufen eins bis vier.




Grundschule Haldenwang
Am Schwimmbad 3
87490 Haldenwang
Sekretariat: Erika Mayr
Tel.: +49 (0)8374/8044
E-Mail: sekretariat(at)vs-haldenwang.de








Rektor:
Klaus Sturm


stellv. Schulleiterin:
Brigitte Schmid-Brunk


Elternbeirat:

Vorsitzender:

Ingo Schubert
Georg-Guggenmos-Str. 10, 87490 Haldenwang
Tel.: +49 (0)8374/2592726
Handy: +49 (0)170/9921167
E-Mail: ingo.schubert(at)x509.info

 


Stellvertreterin:

Nadine Botzenhardt
Wengener Str. 19, 87490 Haldenwang
Tel.: +49 (0)8374/232913
E-Mail: nbotzenhardt@web.de



 
     
Ziele und Maßnahmen zur Umsetzung einer Bildungs- und Elternpartnerschaft




Mittagsbetreuung und Busaufsicht
an der GS Haldenwang:

Am Schwimmbad 3
87490 Haldenwang

Leitung: Felix Glatter (staatl. anerkannter Erzieher)
Tel.: +49 (0)8374/2415200 (nachmittags)


 
 

 

Die Gemeinde Haldenwang bietet während der Schulzeit folgende Betreuungszeiten für die Grundschüler aus der Gemeinde Haldenwang an:


11.00 bis 12.40 Uhr kostenfreie "Busaufsicht"

Die Kinder können in dieser Zeit Hausaufgaben machen oder spielen, basteln o.ä.


12.00 bis 13.30 Uhr "Kurze Mittagsbetreuung"

Die Schulkinder haben dort die Möglichkeit Mittagessen einzunehmen und ihre Hausaufgaben zu erledigen.


12.00 bis 15.45 Uhr "Nachmittagsbetreuung"

12.00 bis 13.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13.30 bis 14.00 Uhr Bewegungsangebote auf dem Pausenhof, Freispielzeit
14.00 bis 15.00 Uhr Betreute Hausaufgabenzeit
15.00 bis 15.45 Uhr Freispielzeit, pädagogische Angebote (Basteln, Tisch- und Kreisspiele usw.)


Bitte beachten:

Aufgrund von staatlichen Vorgaben sowie im Hinblick auf eine fachgerechte und sichere Personal- und Raumplanung ist eine verbindlichen Anmeldung für das kommende Schuljahr bis Ende Mai/Anfang Juni erforderlich! Jedes Kind erhält in der Grundschule ein Anmeldeformular. Anmelde-formulare erhalten Sie zusätzlich im Sekretariat der Schule (vormittags) oder in der Nachmittags-betreuung (nachmittags). Bitte dort auch die vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Anmeldeformulare abgegen.

Der abgeschlossene Vertrag gilt jeweils für das angegebene Schuljahr. Der Vertrag kann ab Aufnahme des Kindes mit einer Frist von einem Monat zum 01. Februar geändert bzw. gekündigt werden.

Individuelle Tages- und Stundenbuchungen sind aus pädagogischen sowie aus verwaltungs-technischen Gründen nicht möglich.

Gravierende Verstöße gegen die Hausordnung und Festlegungen im pädagogischen Betreuungs-konzept können zum Ausschluss der Schülerin bzw. des Schülers führen.

Entschuldigungen und Abmeldungen für die Betreuung, für das Essen sowie für die Busaufsicht sind bis zum Vortag von 11:00 bis 12:00 Uhr sowie am selben Tag bis spätestens 7:30 Uhr telefonisch unter 08374/2415200 (auch auf AB) möglich. Dies gilt insbesondere auch für Schulveranstaltungen außer Haus, Tages- oder Klassenfahrten und Schullandheimaufenthalten!!! Nur so ist zu gewährleisten, dass die Information beim Personal der Mittagsbetreuung ankommt und das Mittagessen rechtzeitig abgemeldet werden kann. Bei Nichteinhaltung muss das Essen in Rechnung gestellt werden.

Folgende Modelle werden angeboten:

Modell A
an 4 oder 5 Tagen (Mo - Fr bis 13:30 Uhr)

Modell B
an max. 3 Tagen (bis 13:30 Uhr)

Modell C
an 4 oder 5 Tagen (Mo - Do bis 15:45 Uhr + Fr bis 13:30 Uhr)

Modell D
an max. 3 Tagen (Mo - Do bis 15:45 Uhr, Fr bis 13:30 Uhr)

Die monatlichen Betreuungskosten sehen Sie HIER.



  Ferienbetreuung Haldenwang:
Am Schwimmbad 3
87490 Haldenwang
Leitung: Sibylle Schoeler (staatl. anerkannte Erzieherin)
Tel.: +49 (0)8374/2415200 (nachmittags)

Die Gemeinde Haldenwang bietet eine Ferienbetreuung für die Grundschüler aus der Gemeinde Haldenwang an. Die Betreuung der Kinder findet in den Räumen der Mittagsbetreuung in der Grundschule Haldenwang statt.
Die Schülerinnen und Schüler werden von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr durch pädagogische Kräfte betreut.

Im Hinblick auf auf eine fachgerechte und sichere Personal- und Raumplanung, sowie um Planungssicherheit für Eltern zu gewährleisten, ist eine verbindliche Anmeldung für die Ferienbetreuung zu Beginn des Schuljahres erforderlich. Nachbuchungen zu einem späteren Zeitpunkt sind grundsätzlich nicht möglich!

Jedes Kind erhält zu beginn des Schuljahres ein Anmeldeformular. Dieses ist zusätzlich in der Nachmittagsbetreuung (nachmittags) erhältlich. Dort sind auch die vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Anmeldeformulare mit SEPA-Lastschriftmandat abzugeben. Eine Anmeldebestätigung ergeht zeitnah.

Der Vertrag gilt jeweils für das Schuljahr. Während der Ferien besteht keine Beförderungspflicht. Die Aufsichtspflicht der pädagogischen Kräfte endet um 15.30 Uhr am Parkplatz der Schule. Es sind nur Wochenbuchungen möglich. Die Ferienbetreuung findet jeweils ab 5 angemeldeten Schülerinnen und Schülern statt.

Folgende Betreuungszeiten werden angeboten:

Die Betreuungszeiten sowie die Betreuunskosten sehen Sie HIER.

 



  Hausmeister:
Gerhard Uhlemayr
Tel.: +49 (0)8374/240219