Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
JUGENDDISCO Vol.2 Die zweite Jugenddisco für dieses Jahr steht! Das Motto ist „Schneeball-Party –
mehr »
Aktuelle Meldung
SENIOREN - SENIOREN Wir laden alle Seniorinnen und Senioren herzlich zur Adventsfeier am 5. Dezember
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
25.11.2017 20:00 Uhr
Jubiläumskonzert
wer: Männerchor Börwang
wo: Sportzentrum Haldenwang
 
26.11.2017 von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Nikolausschießen
wer: Schützenverein Haldenwang
wo: Schützenheim Haldenwang
 
ab 17.11.2017
Fotoausstellung
wer: Trachtenverein D´Wageggler Börwang-Haldenwang
wo: Rathaus Haldenwang
 
mehr »

Langlaufen in Haldenwang



Sind die Haldenwanger Loipen derzeit gespurt?
(letzte Aktualisierung: 03.02.2017, 09:07 Uhr/We.)
 

Bei ausreichendem Schneefall wird die Loipe nach Möglichkeit gespurt.

 
Leichte Loipe           

    






      
Klassisch





Loipe ist gespurt


X

 

Loipe ist nicht gespurt

Skating





Loipe ist gespurt


X

 

Loipe ist nicht gespurt

 








Mittelschwere Loipe 

 





         
Klassisch





Loipe ist gespurt


X

 

Loipe ist nicht gespurt

Skating





Loipe ist gespurt


X
 

Loipe ist nicht gespurt

 








Schwere Loipe          

 





         
Klassisch





Loipe ist gespurt

X

Loipe ist nicht gespurt

Skating





Loipe ist gespurt


 X

Loipe ist nicht gespurt

 





Loipe Pfaffenhofen
Klassisch

 

Loipe ist gespurt


X

Loipe ist nicht gespurt

Skating

 

Loipe ist gespurt

X
 

Loipe ist nicht gespurt




Weitere Informationen erhalten Sie bei der
Gemeinde Haldenwang
Frau Siegfanz
Römerstr. 3, 87490 Haldenwang,
Tel.: +49 (0) 8374/9300-11, 
E-Mail: tourismus(at)haldenwang.de




Die Gemeinde Haldenwang bietet im Winter dem Langläufer drei Loipen mit unterschiedlichen Schwierigkeiten. Die Loipen werden sowohl in Klassisch- als auch in Skatingtechnik gespurt.


Loipenplan.pdf (1KB)    

Auf den naturnahen Runden ist ein herrlicher Panoramablick ins Illertal zu genießen. Alle drei Loipen beginnen im Ortsteil Steig. Hier haben Sie auch die Möglichkeit im Hof des Anwesens Steig 1 ihr Auto zu parken.


Hier finden Sie noch eine kurze Beschreibung zu den einzelnen Loipen:

Leichte Loipe

Startpunkt: OT Steig

Länge: 2,9 km

Höhenunterschied: 19 m

Höhenmeter: 43 Hm

(Panoramarunde) Klassisch oder Skating, leicht zu laufen mit herrlichem Ausblick ins Illertal.


Mittelschwere Loipe

Startpunkt: OT Steig

Länge: 4,9 km

Höhenunterschied: 21 m

Höhenmeter: 71 Hm

Klassisch oder Skating, teilweise anspruchsvoll, für Geübte, ebenfalls mit Panoramablick.


Schwere Loipe

Startpunkt: OT Steig

Länge: 8,1 km

Höhenunterschied: 62 m

Höhenmeter: 138 Hm

Klassisch oder Skating, sportlich mit teilweise hohem Anspruch, steile Abfahrt, zum Abschluss Panoramablick.


SKATING-KURSE

Es werden Halbtages- oder Ganztages-Kurse mit Video-Analyse angeboten. Voranmeldung unter peter(at)fewo-mair.de oder Info: 0171/5591982.

Peter Mair, Skiabteilung


Loipenspurgerät!

Technische Daten "PistenBully Paana":
- 2,5 m Arbeitsbreite
- X-Track-Ketten 710 mm incl. 2 Antriebsrädern
- 8-Wege-Räumschild, 2.900 mm incl. Anbaurahmen
- Schneefräse, Präparierbreite 3.100 mm
- 2-fach Loipenspurgerät einzeln aushebbar         

Bitte um Spenden!

Auch künftig können die Loipen kostenlos genutzt werden. Es wäre jedoch schön, wenn Sie sich als aktiver Langläufer zu einer kleinen (oder auch größeren) Spende entschließen könnten, natürlich in der berechtigten Annahme, dass sich die Qualität der Loipen durch das neue Spurfahrzeug nochmals verbessert. Selbstverständlich gilt unser Aufruf für alle Gemeindeeinwohner. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Gemeindekasse.


Loipenpflege und Wartung der Spurgeräte:

Sämtliche Langlaufloipen werden durch die Ski-Abteilung des TV Haldenwang 1920 e.V. in ehrenamtlicher Tätigkeit gespurt und gepflegt. Die Kosten für Unterhalt und Wartung des Loipenspur-Gerätes werden von der Gemeinde Haldenwang übernommen.

Wollen Sie die ehrenamtliche Arbeit des TV Haldenwang 1920 e.V. oder die Kostenübernahme durch die Gemeinde Haldenwang in Form einer Geld- oder Sachspende untersützten, dann wenden Sie sich bitte an die Gemeindekasse.